MSC Comet Durmersheim verliert leider unglücklich

Letzten Freitag fand das lang ersehnte 1. Rundenspiel beim MSC Taifun Mörsch um 19 Uhr bei frühlingshaften Temperaturen statt. 
Der MSC Comet Durmersheim startete gut ins 1. Viertel, doch leider wurde dieses durch ein 1:0 (Manuel Fitterer) für den MSC Taifun Mörsch entschieden.
Im 2. Viertel legten die Nachbarn richtig los und machten einen Spielstand zur Halbzeit, erneut durch Manuel Fitterer (2 Tore) und Luca Fuchs (1 Tor), mit 4:0 aus.
Das berühmt berüchtigte 3. Viertel wurde überschattet durch ein heftiges Foul an Kevin Tritsch und Gennadii Mitc, welche beide ungeahndet blieben.
Nachdem Luca Fuchs den Taifun zum 5:0 schoss, konnte unsere Nummer 7, Jonas Burger zum 5:1 aufholen. Das abwechslungsreiche Karussell ging weiter, denn gleich darauf erhöhte Robin Faisz auf 6:1, während unsere Nummer 4, Gennadii Mitc zum 6:2 aufholte.
Im letzten Viertel erzielte Patrick Palach den Treffer zum 7:2, während unsere Nummer 8, Marcel Weiler ein super Tor klar machte und dem Comet zum 7:3 verhalf.
Den Enstand der Partie machten erneut Patrick Palach und Luca Fuchs klar.
Somit gewann der MSC Taifun Mörsch gegen den MSC Comet Durmersheim mit 9:3.
Erwähnenswert war die tolle und faire Schiedrichterleistung.

Spielstände nach den jeweiligen Vierteln:
1.Viertel 1:0
2.Viertel 4:0
3.Viertel 6:2
4.Viertel 9:3

Zeitstrafen/Karten:
MSC Taifun Mörsch: keine
MSC Comet Durmersheim: 1 grüne Karte

Torschützen MSC Comet Durmersheim:
Jonas Burger : 1 Tor
Marcel Weiler : 1 Tor
Gennadii Mitc : 1 Tor

Mannschaft :
Tor : Timo Brunner (T)
Feldspieler : Norman Brunner ( C), Gennadii Mitc, Jonas Burger, Michael Jockers, Kevin Tritsch, Marcel Weiler
Trainer : Wolfgang Fröhlich

Mechaniker : Matthias Weiß, Gero Pelic

Das nächste Heimspiel des MSC Comet Durmersheim findet kommenden Sonntag, 15.04.2018, im heimischen Oberwaldstadion, statt. Anpfiff ist wie immer um 15 Uhr. 
Für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf Euch liebe Fans, Gönner und Partner !!

Bild copy by Alex Kuhlmann

error: Content is protected !!